Plastiken & Skulpturen

Christina Räber, geboren 1954 in Bern, lebt heute in Koppigen im Kanton Bern. Nach der Ausbildung zur Primarlehrerin langjährige Unterrichtstätigkeit an der Volksschule. Ab 2007 Erarbeitung der formalen Grundlagen und des technischen Wissens für die Bildhauerei in einem mehrjährigen Fachkurs im Atelier des Zürcher Bildhauers Al’Leu. Schulung in plastischen und bildhauerischen Techniken wie Modellieren von Ton und Gips, Erstellen von Abgüssen in Gips und Beton sowie skulpturales Bearbeiten von Naturstein.

Erweiterung des Materialspektrums in einer Firma für Kunststoffverarbeitung und an Holzbildhauerkursen. Erwerb weiterer Grundlagen für die Bildhauerei in verschiedensten Fachkursen im In- und Ausland.

Seit 2011 arbeitet Christina Räber vollberuflich als Plastikerin/Bildhauerin.